Bildung: Ihr Schlüssel zur erfolgreichen Zukunft

Bildung kann der Schlüssel für Ihre Zukunft sein. Seit 25 Jahren verließ ich High School; meine Freunde halten planen Reunion Picknicks und kannst du sie über Facebook. Es scheint, wir versuchen gemeinsam jetzt mehr bekommen als wir damals. Wir waren jung und nahm viele Dinge für selbstverständlich halten; Nun, wir sind der Sichel der Sensenmann starrte und ich hoffe, wir versammeln uns um engere Beziehungen zu bauen, denn wir verstehen die wahre Bedeutung von Freundschaft und wie kurz unserer Tage sein können.

Ich bin nicht hier, um Sie zu senken, nur hier um zu werfen etwas Licht und wie alt ich bin, meine Überzeugungen Kultur und geben einige für alle helfen der, Einstellung-Out-in-your-own, high School und College Absolventen. Wenn ich High School verließ, wurde der Mindestlohn eine satte $3,35 Cent pro Stunde. Und heute, den Mindestlohn auf eine verabscheuungswürdige acht Dollar und fünfundzwanzig Cents ein Stunde (8,25$ / Stunde) angestiegen. Der Mindestlohn in Illinois hat eine magere vier Dollar und neunzig Cent in fünfundzwanzig Jahren zugenommen. Es ist kein Wunder, dass unsere Gesellschaft- und Wirtschaft-ist in der Toilette!

Ich werde nicht zu langweilen jemand mit Tiraden über, die wohlhabenden bekommt und wer kämpft, Hölle, auf einer bestimmten Ebene, wir alle kämpfen. Meine vielfältigen Hintergrund ermöglicht es mir die Überheblichkeit voran gehen und Ihnen sagen, dass ich dachte früher, gab es mehr als nur einige Arbeiten am Ende tot – Job; Schule und Bildung würde das ändern. Einfügen Wellenlinie ausgekleidet Rückblende hier-1999, Mitte August: der erste Tag vom Rest meines Lebens. Ich trat College bereit, einen Lehrer zu werden und in fünf Jahren, ich werde ein Englisch-Lehrer. Einfügen Wellenlinie ausgekleidet Realität Tropfen hier-2011 Anfang August: der erste Tag vom Rest meines Lebens. Arbeitslosen!

Jetzt werde ich arbeitslos durch mein eigenes Design für meist Beruf und einigen persönlichen Grund, also, sorry, nicht rant über Arbeitslosigkeit. Ich bin jedoch derzeit einige pädagogische Entscheidungen betrachtet, seit die beiden wählte ich vor links mich stehend auf einer nassen Leinwand auf dem Boden von der Tür Weg. Beide meine Grad sind in der Ausbildung und Leben in einem Gebiet, wo gleich drei Städte zusammen immer noch weniger als 250.000 Menschen, war zwar keine gute Wahl für einen Hochschulabschluss in dieser finanziell geschnallt Ära. Also, im reifen Alter von 43, ich begeben sich auf eine berufliche Veränderung, die aussieht wie der Ort zu beginnen mit mehr Bildung ist.

Ich erkläre Ihnen, „immer weiter Ihre Weiterbildung und nie aufhören zu lernen; Es kann Ihre einzige Chance auf finanzielle Überleben fünfundzwanzig Jahre ab jetzt sein!“ Sie Einstellung-Out-in-your-own, College und High School-Absolventen haben es ein wenig einfacher, als wir getan haben, Sie begann Lern- und mit Technologie von einem frühen Alter, während wir viel später im Leben anpassen musste. Dieses ein Attribut kann es ein wenig mehr für Sie, aber erschweren. Seht ihr, eure Generation möglicherweise eine Tendenz zu selbstgefällig und Ihre Fähigkeiten für selbstverständlich halten. Leider für Sie mussten uns Oldies immer ein wenig härter arbeiten, um uns selbst zu erziehen. Wir sind ein hungriger Generation und wir bringen Sie auf Ankündigung. Er ist mit der besten Bildung gewinnt!